nach Doppelpunkt automatisch großschreiben

verwalten, exportieren, importieren, erstellen, anpassen usw.

nach Doppelpunkt automatisch großschreiben

Beitragvon H:Eckhardt am Fr 19. Okt 2012, 13:51

In der Prof.-Version V.12 wird, auch nach der Änderung im Vokabular, dass nach dem Doppelpunkt das nächste Wort großgeschrieben werden soll, nicht großgeschrieben!
In der Legal V.12 wird es richtig ausgeführt.
H:Eckhardt
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 27. Feb 2012, 14:35

Re: nach Doppelpunkt automatisch großschreiben

Beitragvon Stephan Küpper am Di 23. Okt 2012, 08:28

Hallo Heinz,

Dazu habe ich auch bereits ein paar Beobachtungen gemacht. Es scheint so zu sein, dass gelegentlich die Einstellungen, die zu einem Eintrag im Vokabular gemacht worden, nicht dauerhaft gespeichert werden oder aber irgendwann verloren gehen. Mir ist das z.B. beim Eintrag „mal“ aufgefallen, der nach einer Zahl und zwischen Zahlen anders formatiert werden sollte. Dort war die Information verloren gegangen, dass die Alternative Form „x“ nur nach einer Zahl gesetzt werden sollte und nicht regelmäßig.

„Dr.“ war bei mir so eingestellt, dass es immer abgekürzt wird. Auch diese Formatierung ist zwischendurch mal verloren gegangen und „Doktor“ wurde ausgeschrieben.

Eine Regelmäßigkeit kann ich dabei noch nicht beobachten. Ich habe bei mir die Anzeige der Smartformat-Regeln abgeschaltet, so dass Dragon bei einer benutzerdefinierten Formatierung nicht jedes Mal nachfragt, ob er sie beim nächsten Mal auch wieder so machen soll. Hast du die noch eingeschaltet? Hat es eventuell damit zu tun?

Wer hat noch mehr Beobachtungen gemacht?

Viele Grüße, Stephan
Support-Regel Nr. 1: schildern Sie ein Problem so, als ob Sie einem Blinden die Mona Lisa beschreiben würden!
Stephan Küpper
Administrator
 
Beiträge: 108
Registriert: Do 20. Okt 2011, 15:28
Wohnort: Erkrath

Re: nach Doppelpunkt automatisch großschreiben

Beitragvon H:Eckhardt am Mi 24. Okt 2012, 10:15

Hallo Stephan,
auch, wenn ich die Smartformat-Regeln ausschalte funktioniert es nicht. Selbst in der Legal-Version bei Auswahl des "normalen Vokabulars" funktioniert es nicht!
H:Eckhardt
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 27. Feb 2012, 14:35


Zurück zu Vokabulare

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste