SpeechMike II

SpeechMike, SpeechMike Air und Software

SpeechMike II

Beitragvon EdgeTech am Fr 20. Jan 2012, 13:56

Gibt es Hinweise von Fehlverhalten bei Verwendung der SpeechMike II mit der Firmware 1.12 und dem Philips Device Control Center (2.8.260.20)?
Der Rechner stürzt ständig ab auch bei Nichtverwendung. Geöffnet sind Albis, Word, Outlook und Dragon Medical 11 unter WinXP. Die ctfmon.exe ist ausgeschaltet. Benutzer wurde auch schon mal neu gemacht. PDCC wurde von Version 2.7 auf 2.8 gewechselt. Immer gleiches Verhalten.

Dragon protokolliert dann

10:02:25 (C:\Work\med11emea\shared\engsink.cpp,1216) : pICentral->UnRegister() returned unexpected value Der RPC-Server ist nicht verf?gbar.
10:02:25 (RPC_S_SERVER_UNAVAILABLE, 1722) (0x800706ba) in "PDCC.exe" process.
10:02:25
10:02:25 In ComCallFailed(), couldn't get the IDgnError.
10:02:25 Exception thrown (C:\Work\med11emea\shared\comcalls.cpp, 159).
10:02:25
10:02:25 COM hat eine unerwartete Fehlermeldung zur?ckgegeben: Weitere Informationen dar?ber in Der RPC-Server ist nicht verf?gbar.
10:02:25 (RPC_S_SERVER_UNAVAILABLE, 1722).
10:02:25 Exception thrown (C:\Work\med11emea\shared\engsink.cpp, 1229).
10:02:25
10:02:25 Der Versuch der Engine-Senke sich abzumelden, ist fehlgeschlagen.
10:02:25 (C:\Work\med11emea\shared\engsink.cpp,1216) : pICentral->UnRegister() returned unexpected value Der RPC-Server ist nicht verf?gbar.

Davor steht immer

09:57:37 Warning: Invised 0x07694248 with 1 lock(s), locked from C:\Work\med11emea\vdct2\invised.cpp(4158)
09:57:37 Previous lock from C:\Work\med11emea\vdct2\mddict.cpp(2892)
09:57:38 (Optimizer): ACO: FIFO Info: Size of queue is 116166144 bytes

hat vielleicht die akustische Optimierung was damit zu tun? Sie ist zwar ausgeschalten aber Dragon macht ja bekanntlich trotzdem eine Sammlung und wer weiß was noch
EdgeTech
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 20. Jan 2012, 12:44
Wohnort: St. Wolfgang bei München

Re: SpeechMike II

Beitragvon Stephan Küpper am Fr 20. Jan 2012, 15:04

Hallo Edgetech (oder darf ich den wirklichen Namen verwenden?),

Kann ich so nicht beantworten, ohne nicht die ganze dragon.log gesehen zu haben. Sie können sie als Dateianhang hochladen. Der Hinweis auf „ACO: FIFO…“ ist normalerweise völlig harmlos, der findet sich vermutlich auch an vielen anderen Stellen in der dragon.log wieder. Man kann Dragon halt nicht abgewöhnen, sein Archiv mitzuschreiben, und das wird auch immer brav protokolliert.

Grundsätzlich weist die Meldung „RPC-Server nicht verfügbar“ darauf hin, dass die interne Kommunikation zwischen Dragon und einer oder mehreren Anwendungen fehlgeschlagen ist. Der RPC-Server ist ein Windows-Dienst, der die Kommunikation zwischen diesen Komponenten sicherstellt. Wenn eine davon ausfällt, läuft er ins Leere und verabschiedet sich. Das sorgt dann unter Umständen auch für Abstürze auch der anderen Komponenten. (Dies auch zu Nutz und Frommen für alle, die in diesem Forum mitlesen.)

Leider weist der Hinweis auf die PDCC.Exe in der Fehlermeldung noch nicht darauf hin, dass diese Komponente den Absturz verursacht hat, sondern lediglich darauf, dass diese im Moment des Absturzes gerade mit beteiligt war.

Deswegen würde ich vorschlagen, dass Sie mal die ganze dragon.log hochladen und wir uns anschauen, was da sonst noch drin steht.

Viele Grüße, Stephan Küpper
Support-Regel Nr. 1: schildern Sie ein Problem so, als ob Sie einem Blinden die Mona Lisa beschreiben würden!
Stephan Küpper
Administrator
 
Beiträge: 108
Registriert: Do 20. Okt 2011, 15:28
Wohnort: Erkrath

Re: SpeechMike II

Beitragvon EdgeTech am Fr 20. Jan 2012, 15:28

bitte
Dateianhänge
Dragonlog.log
(592.85 KiB) 562-mal heruntergeladen
EdgeTech
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 20. Jan 2012, 12:44
Wohnort: St. Wolfgang bei München

Re: SpeechMike II

Beitragvon LutzWeidhase am Mo 30. Jan 2012, 23:16

Hallo EdgeTech,

nur ein allgemeiner Hinweis von mir. Beim SpeechMike II ist aktuelle Firmware 1.25. Ich würde versuchen, ob ein Firmware-Update das Problem behebt. Denn 1.12 ist eher etwas betagt...

Einfach mal so ins Blaue gesprochen...

Mit freundlichen Grüßen
LutzWeidhase
LutzWeidhase
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 17. Nov 2011, 10:25

Re: SpeechMike II

Beitragvon EdgeTech am Mi 28. Mär 2012, 09:07

Wie kann ich die Firmware bei der Kabel gebundenen Speechmike ändern? Auf den Supportseiten ist dies nur für die SpeechMike Air angegeben.
EdgeTech
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 20. Jan 2012, 12:44
Wohnort: St. Wolfgang bei München


Zurück zu PHILIPS SpeechMike

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast