LexWare Quicken und Dragon Zugriffstasten

Fragen, Anregungen, Roaming User, Befehlserstellung

LexWare Quicken und Dragon Zugriffstasten

Beitragvon DictaNetter am Do 31. Okt 2013, 16:20

Hallo liebe Dragon-Gemeinde!
Kunde von uns hat LexWare Quicken Deluxe V2014 und Dragon Legal 12.0. Dragon-Profil ist geladen aber das Mikrofon ist wohl ausgeschaltet (rotes waaggerechtes Symbol). Dragon-Zugriffstasten haben die standard Einstellungen. Problem: Wenn man Text im Suche-Feld in Quicken einträgt, reagiert Dragon ständig mit Funktionen wie:
, bringt Mikro einschalten
p bringt Profil com dargon-bar
andrere Tasten bringen das Dragon Info-Hilfe Splaschscreen.

Ist das bekannt?
Wie kann man die komplette Tastensteuerung in Dragon per Anwendung deaktivieren?

Steve Everitt
DictaNet Sooftware - support@dictanet.com
DictaNetter
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 16. Mai 2013, 14:02

Re: LexWare Quicken und Dragon Zugriffstasten

Beitragvon praxishiller am Do 2. Jan 2014, 20:55

Ebenfalls . . . Hallo Dragongemeinde

Ich benutze ebenfalls schon seit Jahren zusammen das Bankenprogramm Quicken und DNS und konnte bisher problemlos damit meine Kontenblätter oder Überweisungen eingeben. Seitdem ich Quicken deluxe 2014 mit Dragon Naturally Speaking Premium V12.5 verwende , verlangsamt sich die Eingabe schon beim 1. Mal erheblich, beim 2. Diktierbefehl bleibt Dragon stehen und lässt sich nur noch über den Task Manager beenden.

Gibt es hier irgendwo einen Fachmann für dieses Problem?
uprax
uprax
Benutzeravatar
praxishiller
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 2. Jan 2014, 18:24

Re: LexWare Quicken und Dragon Zugriffstasten

Beitragvon praxishiller am Do 2. Jan 2014, 20:55

Ebenfalls . . . Hallo Dragongemeinde

Ich benutze ebenfalls schon seit Jahren zusammen das Bankenprogramm Quicken und DNS und konnte bisher problemlos damit meine Kontenblätter oder Überweisungen eingeben. Seitdem ich Quicken deluxe 2014 mit Dragon Naturally Speaking Premium V12.5 verwende , verlangsamt sich die Eingabe schon beim 1. Mal erheblich, beim 2. Diktierbefehl bleibt Dragon stehen und lässt sich nur noch über den Task Manager beenden.

Gibt es hier irgendwo einen Fachmann für dieses Problem?
uprax
uprax
Benutzeravatar
praxishiller
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 2. Jan 2014, 18:24


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast