HOOKERR_NONOTIFYWINDOW

Re: HOOKERR_NONOTIFYWINDOW

Beitragvon Agabu am Do 4. Okt 2012, 14:54

Hallo Stefan,

das deaktivieren des Flash-Players hat nichts gebracht. Der Tipp von Thomas erscheint überlegenswert. allerdings habe ich mich jetzt so an den Firefox gewöhnt, dass ich mich nur ungern auf einen neuen Browser umstellen möchte. Wie sieht es denn mit der Version 12 des Drachens aus? ist da das Problem behoben?
Gruß Agabu
Agabu
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 15:20

Re: HOOKERR_NONOTIFYWINDOW

Beitragvon Stephan Küpper am Do 4. Okt 2012, 15:24

Hallo zusammen,

Zunächst einmal muss ich mich dafür entschuldigen, dass ich so lange nicht auf die neuen Beiträge reagiert habe. Wir hatten Firmenevent, Jahresabschluss, und schließlich ist dieses Forum hier dermaßen zugespammt worden, dass ich längere Zeit mit Aufräumen verbringen musste. Jetzt bin ich aber wieder da.

Über die vergangenen Wochen haben immer wieder Anwender berichtet, dass auch ein Update nicht geholfen hat. Die einzig verlässliche Lösung des Flashplayer-Problem ist tatsächlich, den Protected Mode abzuschalten wie oben von Frau K beschrieben.

Das bringt mich zur nächsten Frage, nämlich: wer ist schuld daran?

Auch wenn die Probleme in Dragon NaturallySpeaking auftauchen, muss ich den Hersteller hier doch in Schutz nehmen. Zum einen ist nicht nur die Spracherkennung von den Problemen mit dem Flashplayer betroffen. Zum anderen ist der Entwicklungszyklus bei vielen Programmen inzwischen so kurz, dass Entwickler gar keine Zeit mehr haben, auf etwas zu reagieren. Seit Dragon 12 erschienen ist, sind schon 2 neue Versionen des Firefox rausgekommen. In einer davon sind Probleme mit dem Dragon Plugin für Google Mail bekannt geworden. Wer ist jetzt schuld daran – Nuance, weil sie die neueste Version nicht berücksichtigt haben, die nach ihrer eigenen erschienen ist? Die Firefox-Entwickler, weil sie sich nicht um Plugins von anderen Anbietern kümmern?

Vorschlag zur Güte: nehmen wir die Luft aus dieser Debatte und beschränken wir uns darauf, Lösungen anzubieten, die andere nicht anbieten können. Immer eine Nuance besser!

Viele Grüße, Stephan Küpper
Support-Regel Nr. 1: schildern Sie ein Problem so, als ob Sie einem Blinden die Mona Lisa beschreiben würden!
Stephan Küpper
Administrator
 
Beiträge: 108
Registriert: Do 20. Okt 2011, 15:28
Wohnort: Erkrath

Re: HOOKERR_NONOTIFYWINDOW

Beitragvon Agabu am Mo 5. Nov 2012, 21:41

Hallo Stefan und alle anderen,

ich habe den Tipp von Frau K. ausprobiert und das funktioniert sehr gut- allerdings nur solange bis man Firefox aufruft, während DNS aktiv ist. Dann kommt wieder das alte Problem.

Ist aber für mich nicht so schlimm- Wenn ich während des Diktates etwas im Internet nachsehen muß, schließe ich DNS einfach und mache es anschließend wieder auf. War anfangs ein bisschen schwierig, weil ich es oft vergessen habe, aber jetzt komme ich ganz gut zurecht.

Ich habe mir soeben das Upgrade von DNS 10 prof auf 12 prof bestellt, mal sehen ob der Fehler in der neuen Version auch noch auftritt.

Ich werde mich wieder melden.

Viele Grüße Agabu
Agabu
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 15:20

Re: HOOKERR_NONOTIFYWINDOW

Beitragvon Stephan Küpper am Di 6. Nov 2012, 09:02

In V. 12 ist das Problem angeblich gefixt. Ob das aber an der neuen Version oder an meinen persönlichen Einstellungen liegt, kann ich aber im Moment nicht mit letzter Sicherheit sagen. Fest steht, dass der „SendKeys wurde abgebrochen“-Error immer noch gelegentlich gemeldet wird, ich aber nicht immer erfahre, ob eine Version 11,12 oder gar eine ältere Version betroffen ist.

Was die Beobachtungen von Agabu betrifft, würde ich vermuten, dass im Firefox doch noch irgendetwas aktiv ist, was nicht aktiv sein sollte – der Shockwave Flashplayer vielleicht? Während der Adobe Flash Player zur Anzeige von Webseiten nötig ist, weil einfach ganz viele Webseiten Flash verwenden, kann man auf den Shockwave Flashplayer vermutlich verzichten.

Viele Grüße, Stephan Küpper
Support-Regel Nr. 1: schildern Sie ein Problem so, als ob Sie einem Blinden die Mona Lisa beschreiben würden!
Stephan Küpper
Administrator
 
Beiträge: 108
Registriert: Do 20. Okt 2011, 15:28
Wohnort: Erkrath

Vorherige

Zurück zu Bug oder Feature?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast